Urlaub in Griechenland - Vorschläge - Hotels in Griechenland

Travel Articles

Patmos, eine gesegnete Insel

Patmos, eine gesegnete Insel

Diese Besonderheit liegt, dass sie die Geschichtlichkeit und die Religiosität der Raum mit dem idealen Ort, der in den Angeboten kombiniert Besucher zur Entspannung und ruhige Ferien. Einer der kleinsten bewohnten Inseln der Ägäis, Patmos, ist unglaublich schön. Es ist die Insel, wo Johannes der Theologe, während dort im Exil, hatte eine Vision und im Jahr 1995 das 1900-Jahre - seit der Abfassung seines Apokalypse wurden gefeiert. Das imposante steinerne Kloster dominiert majestätisch über die meisten der Insel, lädt sie mit Respekt, Bewunderung und Ehrfurcht nähern. Die Insel, die ihren alten Namen behalten hat, hat heute zu einem Wallfahrtsort und die Schar der Gläubigen strömen zu flehen und genießen das geistige Erbe dieses heiligen Insel und auch zu bewundern und genießen Sie die Schönheit und Ruhe.Die malerische, austauschbare Landschaft, mit den kleinen Ebenen und Täler, die beeindruckenden Felsen - gehisst wie Burgen auf die Spitzen und die Hänge der Hügel (der prominenteste ist, dass der Prophet Elias) - mit dicken Verbreitung Kiefern und andere Baum-Wald, zusammen mit seiner religiösen Bedeutung und Mystik, stellt eine sup generis Bild. Die Insel liegt zwischen Ikaria und Leros. Es seit uralten Zeiten bewohnt war und der Legende nach war es hier, dass Orestes wer tötete seine Mutter Klytämnestra - kam die Rache der Furien entziehen. Die wichtigste Attraktion natürlich werden die festungsartigen Kloster des Hl. Johannes, im Jahre 1088 durch den Mönch Christodoulos gebaut. Viele Schätze sind in ihrer untergebracht Sakristei. Auch in Hora, gibt es ein kirchliches Museum. Auf halbem Weg zwischen Hora und Skala gibt es die "Grotte der Apokalypse ", wo die Offenbarung von Johannes dem Evangelisten geschrieben wurde. An der Mündung der Höhle sehen Sie die Kirche Agia Anna und in kurzer Entfernung von dort ist der berühmte Patmias Schule ihren Sitz hat. Am Patmos Geschäften finden Sie vernünftigerweise Preis Porzellan, Kristall und Silber. Die Patmian Stickerei ist berühmt für seine Eleganz.


mehr »
Grevena Prefecture

Grevena Prefecture

Die Präfektur Grevena ist in der Region West-Mazedonien mit Kapital der Stadt genannt Grevena. Es grenzt an die Präfektur Ioannina im Westen der Präfektur Kastoria im Nordwesten, mit der Präfektur Kozani im Norden der Präfektur Larissa im Südosten mit der Präfektur Trikala in derSüden.Die Bevölkerung der Präfektur Grevena ist etwa 38000 Einwohner und die Entfernung von Athen ist 400 km und von Thessaloniki beträgt 163 km. Ein großer Teil der Grafschaft ist eine bergige, von Bergen im Westen Lygkos, Chasia umgeben, im Südwesten und Nordosten Vourinos. Der längste Fluss des Landes, geht Aliakmonas durch den Landkreis und insbesondere die zentralen und nordöstlichen Teil der Grafschaft. Die lokale Wirtschaft basiert hauptsächlich auf der Landwirtschaft basiert. Vieh wird auch entwickelt. Ebenso wichtig ist der Beitrag des ländlichen Tourismus und des Ökotourismus und der Holzindustrie. Das Skigebiet Vasilitsa sammelt jedes Jahr Tausende von Besuchern und ist ein Rettungsanker für die lokale Wirtschaft.


mehr »
Kallithea Hotels mit Halbpension bietet

Kallithea Hotels mit Halbpension bietet

In unserem Reiseführer finden Sie Angebote von Hotels und Apartments in Chalkidiki zu finden. Die Angebote direkt von der Unterkunft entfernt von Chalkidiki zu kommen und ist attraktiv für Ihren Sommerurlaub in Chalkidiki zu bleiben.


mehr »
Kalambaka, einer Stadt unter den Felsen der Meteora gebaut

Kalambaka, einer Stadt unter den Felsen der Meteora gebaut

Jedes Jahr kommen Millionen von Besuchern aus aller Welt in Ordnung zu bewundern und zu ehren Meteora kommen. Wenn es gebraucht wird, bleiben sie bei Kalampaka und Kastraki. Kalampaka ist eine Stadt der reichen Geschichte und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Die eine der größten Bedeutung ist die heilige Kirche der Himmelfahrt der Jungfrau Maria, die am nord-östlichen Teil der Stadt unter dem sehr hohen Felsen des AEA ist. Die Stadt ist Kalampaka an den Füßen der Meteora gebaut und liegt auf der linken Seite des Flusses Pinios an dem Punkt, dass es in die Ebene von Thessalien. Es ist der Ausgangspunkt für diejenigen Besucher, die vertraut sein mit den Denkmälern und den herrlichen Gebiete von Aspropotamos von Hasia, der Koziakas und vor allem auf die Meteora wollen.Die Stadt Kalambaka ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die sich nimmt den nordwestlichen Teil der Präfektur von Trikala. Dort findet man schöne Hotels, moderne Campingplätze, Restaurants, Souvenirläden usw. Der antike Name der Stadt wurde Aeginion. Dies ist, wie es in der hellenistischen und römischen Jahren wegen der großen Bedeutung seiner Lage erwähnt wird. Der Name ist aus einem Aeginion verankert Inschrift an der Wand, an der östlichen Teil der Kirche des Heiligen Johannes der Täufer ist Zeuge. Zu Beginn des 10. Jahrhunderts (901-907) Kalampaka von heute als Stagi, ein Name, der bis heute als Metropolitan Titel reserviert ist erwähnt. Viele Reisende durch Kalampaka von der Antike bis heute vergangen, und sie beziehen sich auf die ihm vom Namen Aeginion oder durch den Namen Stagi oder durch seinen heutigen Namen Kalampaka. An der nord-östlichen Teil der Stadt besteht die malerische Umgebung von Sopotos, unter den Felsen der Heiligen Dreifaltigkeit (Ost) und der Fels Alsos (Norden). In der Stadt gibt es viele kleine Kirchen-Land Kapellen post-byzantinische Zeitalter. In der Tat haben viele von ihnen bewundernswert Hagiographien.Die Kirche von Saint Vissarion ist in der zu Ehren des Heiligen Metropoliten von Larissa, die den Gründer und Eigentümer des Klosters Dusikos gebaut wurde. Die Kirche wurde komplett von John Albanis hagiographied. Die byzantinische Kirche der Himmelfahrt der Jungfrau Maria ist die wichtigste und eindrucksvollste Denkmal Kalampaka die ein Bezugspunkt und Anbetung für alle Gläubigen darstellt. Trotz der erheblichen Anstrengungen, die zustande gekommen, ist es offensichtlich die Aufgabe im Namen der Menschen in Veränderungsprozessen für die systematische Pflege der Tempel und die Umwelt Raum auch. Hoffen wir, dass die UNESCO, der Europäischen Gemeinschaft und vor allem der griechische Staat wird in der Wartung dieser spürbaren Denkmal der Orthodoxie interessiert sein, bevor es zu spät ist. Die Kirche der Himmelfahrt der Jungfrau Maria, die in der alten Stadt gefunden wurde, wurde zwischen dem 10. und dem 11. Jahrhundert auf den Ruinen einer alten christlichen "Basilika" Kirche. Die Reihenfolge (Weg des Gebäudes) ist "trikliti" (Triforium) Basilika von gemischten Typ "es hat sehr hohe und zündete die Zwischenstufe" Klitos "(Gang) des Narthex und der" trivilo ". Der äußere Narthex wurde im 16. hat Jahrhundert. In der südlichen Wand gibt es mit Mauer umgeben von außen eine Menge alter Teile Basreliefs (rodakes Darstellungen in Relief, Schilder, Umhänge etc. Schmiedeeisen), sowie alte christliche Skulptur mit einer Wein-schießen. Von der Skulptur Dekoration der byzantinischen Basilika, der älteste ist der Marmor "kivorio" (Grab) des Heiligen Altar in der Wallfahrtskirche. Besonderes Interesse fanden präsentiert die einzigartig in Griechenland Marmorkanzel dass imposant in der Mitte des Zwischen "Klitos" vor angehoben des Heiligen Tor. Es wurde rekonstruiert, seine größten Teil von der architektonischen Teile der alten Kanzel. Die Wandmalereien der Kirche sind aus dem 12. bis ins 16. Jahrhundert datiert und sind von besonderem Interesse. Viele Wandmalereien wurden 1573 erstellt Priester Kiriazis und Neofytos, Sohn des bedeutenden Malers Theofanis aus Kreta. Die wichtigste der Tempel tragbaren Bilder ist beidseitig bemalt Bild, das auf der einen Seite zeigt die Himmelfahrt der Jungfrau Maria und auf der Bestellseite der Christus Kreuzigung. Die beiden nun trennen, werden die Bilder nach dem Diebstahl und deren Wiederherstellung im Varlaam Kloster der Meteora gehalten. Das Holz geschnitzt Tempel der Kirche gehört zu den nennenswerten Arbeit der post-byzantinische Holzschnitzerei und es war während des 17. Jahrhunderts geschaffen. In einer geringer Tiefe auf dem vorderen linken Teil der Haupttempel, Teil eines Mosaikböden offen gelegt worden. Wenn wir den Tempel an der nördlichen Wand des inneren Narthex sie geschrieben sind in Kraft, mit Großbuchstaben schreiben, die "Goldene Bulle" des Kaiser Andronikos Paleologos c 1336, mit der die Grenzen des Bistums Stagi bestimmt sind und Privilegien gewährt werden, sowie die "sigilio" (die Patriarchen Edikt) des Ökumenischen "universal". Patriarch Antonios D 1393, mit der die Privilegien des Bistums Stagi - dass verschiedene Kaiser von Byzanz gewährt hatte gelegentlich erneuert werden. Eindrucksvoll und imposant ist auch die Kirchen Glockenturm, auf der nördlichen Seite des Eingangs in das Gelände der Kirche gefunden.


mehr »
Argolis - Unterkunft - Sehenswertes

Argolis - Unterkunft - Sehenswertes

Argolis hat eine reiche kulturelle Tradition und gilt als einer der versiertesten und Sommer touristischen Destinationen in Griechenland betrachtet. Es kann ein ideales Reiseziel für Gäste, die einen einzigartigen Urlaub erleben und Entscheidungen in Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätze und Ferienwohnungen in Argolida geworden.


mehr »
Korfu, die Insel, die faszinierten Dichter und Könige

Korfu, die Insel, die faszinierten Dichter und Könige

Die außergewöhnliche geografische Lage von Korfu ermittelt, von Anfang an die Rolle, die die Insel bestimmt war, zu spielen. Crossing und Treffpunkt von Ideen und des menschlichen Zusammenlebens, Schmelztiegel der Kulturen, zu fusionieren verwaltet zusammen harmonisch die oft widersprüchlichen Tendenzen und weisen eine kulturelle Identität ziemlich einzigartig und anders als der Rest Teile von Griechenland. Die Koexistenz von Römern und Byzantinern mit Einheimischen, mit Einwanderern aus Süditalien und Sizilien angereichert, Venedig und später in Frankreich, England, Malta und anderen Ländern des Mittelmeerraums, zusammen mit Juden und Wellen von Flüchtlingen fusioniert von den Türken besetzten Griechenland und Kreta (besonders nach dem Fall der Candia), macht die Stadt einen Ort der exemplarischen complexness ist der multikulturelle Charakter von denen, auf die Künste und die Buchstaben wider, auf das soziale Leben der Stadt und Vororten.Die Neigung der Korfioten die Brille, die Musik und die Oper ist das Ergebnis der lebendigen Geschichte und koexistiert mit den größten Respekt für die nationale und religiöse Symbole. Die im westlichen Stil der Gebäude und der künstlerischen Ausdruck, der Zoll und die musikalische Tradition ist Ausdruck der kulturellen Osmose von Korfu mit dem West. Ein Verfahren, dass trotz der Vorhersagen auf der gegenüberliegenden, linken östlichen griechisch-orthodoxen Dogma unberührt, in Zeiten dass der östliche Christentum, in ihren historischen Grenzen, war entweder brutal unterdrückt oder nicht mehr verlassen.


mehr »
Milos, die Insel der Aphrodite

Milos, die Insel der Aphrodite

Die Zivilisation von Milos wird als so alt wie die von Kreta und umfasst einen Zeitraum von mindestens 5000 Jahren. Sein Ruhm verbreitete sich in der zivilisierten Welt dank der Meisterwerk der Aphrodite von Milos (Venus von Milo), fand eine Statue auf der Insel im 19. Jahrhundert (1820) begraben und ist heute im Louvre in Paris. Etwa 5000 v. Chr., Flakopi, die älteste Siedlung auf der Insel wurde in Existenz zwischen 4000 und 5000 v.Chr.Die Siedlung wurde zweimal von Invasoren zerstört und wurde schließlich in 800 v. Chr. in einem anderen Stil wieder aufgebaut. Die Fähigkeit, die Vorteile der verschiedenen Erze nehmen gab den Bewohnern eine Vielzahl von Werkzeugen mit unglaublicher Präzision für diese Jahre. Flakopis Existenz zwischen der Jungsteinzeit und der Eisenzeit gelegen als viele neuere archäologische Ausgrabungen haben bestimmt. Die Stadt wurde schließlich niedergebrannt. Das Ende der Flakopi kam ungefähr zur selben Zeit wie die mykenische Zivilisation war anderswo blüht. Es war um 1000 v. Chr. und in dieser Zeit der dorischen Eroberer auf der Insel angekommen. In der Tat, berichtet Thukydides in einem seiner Bücher, dass es für etwa 700 Jahren war, dass die Dorier Milos zu ihrer Heimat gemacht. Milos wurde ein Zentrum für künstlerische Bestreben der durch die wunderbare Statue der Aphrodite von Milos gezeigt geschaffen um 400 v.Chr.


mehr »
Kavala, eine Stadt, die den anspruchsvollsten Besucher zufriedenstellen kann

Kavala, eine Stadt, die den anspruchsvollsten Besucher zufriedenstellen kann

Das historische, faszinierende Stadt wie ein Amphitheater am Meer gelegen, vereint all das, was könnte erfüllen die höchsten anspruchsvollsten Besucher: Berge und Meer, malerische Landschaften und das moderne Leben, archäologische Sehenswürdigkeiten, spannende Ausflüge, kulturelle Aktivitäten und Ruhe in der Natur ... Das ist Kavala! Es dauert ca. 2 Stunden (165kms), um sie mit dem Auto aus Thessaloniki. Es nimmt auch gleichzeitig von hier bis zum letzten Europäische Stadt im Osten, Alexandroupolis (174kms).Leicht zugänglich, mit allen Mitteln, Luft, Meer und Land, wird Kavala das perfekte Reiseziel mit seinen häufigen, komfortabel Kommunikation mit den Inseln der Ägäis, der Rest von Griechenland und Europa. Es gibt internationale Charterflüge zu, ausgehend von den modernen Flughafen, liegt 20 km außerhalb der Stadt und gilt als eines der sichersten auf dem Balkan. In Kavala es gibt alle Arten von öffentlichen Dienstleistungen (Regierungs-, Banken, Krankenhäuser, usw.) sowie die charakteristische gastfreundlich Geist seiner 60.000 Einwohner! Kavala Reise durch die Geschichte beginnt ungefähr in der Homerischen Epoche. Dank seiner Lage ist es immer im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Neapolis (neue Stadt) war der ursprüngliche Name der Stadt (7. Jh. v. Chr.), die ein Ausländer von Athen zur Zeit des Perikles (5. Jh. v. Chr.) war. Es war auch ein sehr wichtiger Zentrum während der mazedonischen Zeitalter. Neapolis war der erste Ort St. Paul über die Europäische Land trat, als er hier wieder zu mir kam predigen die Bibel und die Ausbreitung der christlichen Religion. Aus diesem Grund während der byzantinischen Zeit wurde es umbenannt Christoupolis. Sein Hafen war ein wichtiger Wirtschaftsstandort, was das Interesse der Römer angezogen und wurde die Ursache destruktiver Angriffe von Goten, Hunnen, Normannen und Bulgaren. Während des 15. Jahrhunderts fällt in die Hände der Türken und bleibt bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts belegt. Nach der Befreiung wird es eine moderne Stadt.


mehr »

Reiseziele - Hotels in Griechenland

limni plastira

Tzumerka

Ioannina Hotels

heiße Bäder

Attika Hotels

kaimaktsalan resort

Hotels in Athen - Athen Unterkunft

Fremdenführer

Apartments in Attika

Hostels in Athen

Günstige Hotels in Athen

Hotels in der Nähe Eleftherios Venizelos

Eleftherios Venizelos Flughafen

Piräus Hotels

Eastern Attica

Östlichen Attika Hotels

Hotels in West-Attika

Hotels in Piräus

Hotels in Piraeus Port

Plastira See Gästehaus

Hostels in Lake Plastira

Griechische Tourist Guide

See Plastira Hotels

Hotels in Plastira See

Tzoumerka Hostels

Hostels Tzumerka

Social Tourism Zagoria

Hotels Social Tourism

Attika Hotels

Halkidiki Hotels

Hotels in Halkidiki

Villas in Halkidiki

Halkidiki

Pozar Hotels Preise

Kaimaktsalan Hotels

Hotels in Orma Pozar

Zimmer in Pozar

Florina Furs

Florina Hotels

Hotels in Florina

Hostels in Florina

Florina hostels

Karpenissi Hotels

Hotels in Karpenissi

Velouchi ski Centre

Agios Nikolaos Karpenissi

Pieria hotels

Skigebiete

Attika hotels

Urlaub in Athen

Parthenon in Athen

Athener U-Bahn

Dodekanes Hotels

Unterkunft in Dodekanes

Strände des Dodekanes

Korfu Hotels

Hotels in Korfu

Kefalonia Hotels

Hotels in Kefalonia

Ionische Inseln Hotels

Hotels in Ionische Inseln

Villas in Ionische Inseln

Urlaub auf den Ionischen Inseln

Leykada Hotels

Social Tourismus in den Ionischen Inseln

Hotel Social Tourism

Corfu Wohnungen

Lefkada Zimmer

Villas in Korfu

Paxos Wohnungen

Paxos Hotels

Urlaub in Paxoi

Zakynthos Hotels

Zakynthos Unterkunft

Zakynthos Zimmer

Ithaca hotel

Ithaca Zimmer

Ithaca Apartment

Kerkini Unterkunft

Urlaub Kerkini

Kerkini Wetland

Sidirokastro Bäder

Horses Lake Kerkini

Schifffahrt auf See Kerkini

Zimmer Karpenissi

Metsovo Hotel

Metsovo Ski

Urlaub in Epirus

Urlaub in Dodekanes

Urlaub in Thessalien

Urlaub in Thrakien

Urlaub auf Kreta

Urlaub auf den Kykladen

Urlaub in Mazedonien

Urlaub in Peloponnes

Urlaub in Sporaden

Urlaub in Athen

Urlaub in Piräus

Urlaub in Kithira

Urlaub in Astypalea

Urlaub in Kalymnos

Urlaub in Karpathos

Urlaub in Kasos

Urlaub in Kastelorizo

Urlaub in Kos

Urlaub in Lipsi

Urlaub in Leros

Urlaub auf Rhodos

Urlaub in Nisiros

Urlaub in Patmos

Urlaub in Symi

Urlaub in Tilos

Urlaub in Chalki

Peloponnes Hotels

Hotels in Astypalea

Sporades Hotels

Zentral Griechenland

Zimmer in Astypalea

North Eastern Agaiou Hotels

Astypalea Hotels

Evritania Hotels

Camping in Astypalea

Fokida Hotels

Kalymnos Hotels

Evia Hotels

Hotels in Kalymnos

Viotia Hotels

Zimmer in Kalymnos

Fthiotida Hotels

Camping in Kalymnos

Agrinio zimmer

Zimmer in Nafplio

Altstadt von Nafplio

Porto Heli Hotels

Astros Hotels

Vytina hotels

Killini Hotels

Ilia Hotels

Ilia Mieten

Camping in Peloponnes

Camping in Chalkidiki

Hostels in Pertouli

Kalambaka Hotels

Rooms to let in Kalambaka

Meteora Zimmer

Karpathos Hotels

Hotels in Karpathos

Zimmer in Karpathos

Camping in Karpathos

Kasos Hotels

Hotels in Kasos

Zimmer in Kasos

Camping in Kasos

Kastelorizo Hotels

Hotels in Kastelorizo

Zimmer in Kastelorizo

Camping in Kastelorizo

Kos Hotels

Hotels in Kos

Zimmer in Kos

Camping in Kos

Lipsi Hotels

Hotels in Lipsi

Zimmer in Lipsi

Camping in Lipsi

Leros Hotels

Hotels in Leros

Zimmer in Leros

Camping in Leros

Rhodos Hotels

Hotels in Rhodos

Zimmer in Rhodos

Camping in Rhodos

Guesthouses in Rhodos

Guesthouses in Rhodos

Nisiros Hotels

Hotels in Nisiros

Zimmer in Nisiros

Camping in Nisiros

Patmos Hotels

Hotels in Patmos

Zimmer in Patmos

Camping in Patmos

Simi Hotels

Hotels in Simi

Zimmer in Simi

Camping in Simi

Heraklio hotels

Zimmer in Tilos

Chania Hotels

Zimmer in Chalki

Hotels in Chania

Strände von Kreta

Beach Hotels in Kreta

Klöster von Meteora

Pertouli Skigebiet

Elati Trikala

Prespes hostels

Unterkunft in Prespasee

Unterkunft in Lake KERKINI

Thassos Wohnungen

Wohnungen in Thassos

Camping auf Thassos

Zimmer in Skála Potamiás

Zimmer in Potos Thassos

Camping in Kerkyra

Zimmer in Kefallonia

Camping in Kefallonia

Camping in Zakynthos

Camping in Lefkada

Guesthouses in Ithaki

Guesthouses in Paxoi

Tzoumerka Hotels

Hotels in Tzoumerka

Номера в Tzoumerka

Hotels in Epirus

Unterkunft in Epirus

Ioannina Guesthouses

Zimmer in Ioannina

Urlaub in Ioannina

Arta Hotels

Hotels in Arta

Urlaub in Preveza

Preveza Hotels

Hotels in Preveza

Urlaub in Thesprotia

Hotels in Thesprotia

Zagorochoria Hotels

Traditionelle häuser in Zagorochoria

Zimmer in Zagorochoria

Winterurlaub in Zagorochoria

Urlaub in den Ionischen Inseln

Urlaub in Santorini

Urlaub in Mykonos

Urlaub in Milos

Urlaub auf Rhodos

Urlaub in Nafplio

Limnos Hotels

Lesbos Hotels

Ikaria Hotel

Samos Hotel

Poros Unterkunft

Poros-Zimmer

Aegina Zimmer

Aegina hotel

Antike Theater von Epidaurus

Hotels in Kalambaka

Angebote Zagorohoria

Angebote Tzumerka

Urlaub in Samothrake

Hotels in Samothrake

Kerkini See Unterkunft

Urlaub 2012

Griechenland

griechische inseln

Tolo Hotels

Nafplion Hotels

Iria Hotels

Hermine Hotels

Nafplio rooms

Saint Athanasios

Karpenisi Aufenthalt

Thassos Hotels

Skala Potamias hotels

Potos hotels

Hafen von Thassos

Thassos Unterkunft

Zimmer zu vermieten Thassos

thasos

Insel Thassos

hotelul Thassos

Tasos

go tasos

alea hotel thasos

Hotels in Mykonos

Hotels in Thera

Santorini hotels

Hotels in Thassos

Kerkini Hotels

Naxos

Naxos Hotels

Hotels in Tolo

Tolo Unterkunft

Hotels in Nafplion

Nafplion Unterkunft

Zagoria Hostels

Zagoria

Tzoumerka Festival

Griechenland hotels

Thassos Urlaubsangebote 2012

Hotel Thassos

Karpenisi Angebote

Corfu Wohnungen

Korfu Unterkunft

Halbpension

Halbpension

Vollpension

Vollpension

Strände

Strände

Strände

Strände

Konferenzen in Athen

Akropolis-Museum

Akropolis Museum

Urlaub in Thassos

Zimmer in Potos Thassos

Potos Zimmer zu vermieten

Skala Potamias Zimmer

See Plastira Aufenthalt

Paros Hotels

Milos Unterkunft

Chania Zimmer zu vermieten

Chania Strände

Heraklion Strände

Agios Nikolaos Strände

Hotels angebote in Karpenisi

Strände von Thassos

Elounda Hotels 5 Sterne

Potos Strand Thassos

Skala Potamias Strand

Thassos Insel

Zagorohoria

tzoumerka

hotel

hotel

Palios Agios Athanasios

Seeverkehrs Aktivitäten

Seeverkehrs Aktivitäten

hotels

Pelio

Pelio

Pelio

Pelio

Kerkyra

kaimaktsalan live

all inclusive

all inclusive

all inclusive

all inclusive

all inclusive

5 Sterne

5 Sterne Hotels

5 Sterne Hotels

5 Sterne Hotels

Angebote für Hotels in Griechenland

Angebote für Hotels in Griechenland

Angebote für Hotels in Thassos

Angebote für Hotels in Chalkidiki

Mikonos hotels

Griechenland ist eines der besten und attraktivsten Urlaubsdestinationen in Europa. Sie können für Ihren Urlaub in Griechenland, Halbpension oder All Inclusive oder natürlich Frühstück wählen. Wichtige Ziele für Ihren Urlaub sind die griechischen Inseln und dem Rest von Griechenland.

Im Urlaub in Griechenland bis zu den Stränden, die zu den saubersten im Mittelmeer, einzigartige Orte in Griechenland wie archäologischen Stätten, Museen, antiken Theatern, Denkmälern und Klöster zu genießen.

Griechenland, Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätze, Studios, Appartements und andere Unterkünfte sind für Ihren Aufenthalt in Griechenland zur Verfügung. Griechenland gilt als das Mittelmeer eines der ausgewählten Destinationen für den Sommerurlaub in den griechischen Inseln oder dem griechischen Festland. Der Service von den Hotels und Ferienwohnungen, zimmer, Campingplätze und andere Unterkünfte im ganzen Land hat sich in den letzten Jahren verbessert hat, haben Touristen viele Möglichkeiten, mit den besten Preisen für Ihren Aufenthalt in Griechenland.

Griechenland ist das Land der Herausforderungen im Tourismus. Besucher Reisenden eine Fülle von Sommer und Winter Reiseziele mit besonderen Aktivitäten und lokale Ereignisse, die tief in sein Gedächtnis eingegraben bleiben zu entdecken. Keine Notwendigkeit, lange nach Angeboten für die Sommerferien, da die Preise für die Unterkunft in Griechenland, griechische Inseln und Urlaubsorten billig sind und es gibt Hotel bietet mit Halbpension, Vollpension und All Inclusive. Familienurlaub passieren in einer anderen Dimension. Häuser sind aus Holz Häuser, Wohnungen, Villen, Insel-Stil Suiten und Luxus-Hotels in ganz Griechenland. Zur Auswahl stehen viele ganz Griechenland.

reisen, griechenland, ferien, inselhüpfen, griechische, reise, urlaub, 2012, flüge, nach, karte, rundreise, urlau, reise, rhodos, kreta, sehenswürdigkeiten, reisen, ferienhäuser, inselhüpfen, news, inseln, hotels,  ferienhaus, hotels in griechenland, griechische inseln, urlaub in griechenland, griechenland ferienhaus, griechenland fähren, peloponnes, klima, mietwagen, flughäfen, reiseveranstalter, urlaub, billig, chalkidiki, rundreisen, insel, flughäfen, santorin, wetter in griechenland, pleite, autovermietung, pauschalreise, familienhotel, anleihen, staatsanleihen, ferien, bilder, spezialist, fluglotsenstreik, fähren, santorini, urlaub griechenland günstig, lefkas, geschichte, grichenland, athen

Der Focus Griechenland Reiseführer können Sie Unterkunft Tourismus in Griechenland zu erkunden und eine 360-Grad-Panoramen zu sehen, dh interaktive Präsentation von Hotels in GriechenlandFinden Sie Hotels zu den günstigsten Preisen in Luxus-Hotels und Destinationen im Winter und Sommer Destinationen in Griechenland mit vielenÜbernachtungsmöglichkeiten. Wählen Griechenland für Ihren Urlaub, weil es alle modernen Einrichtungen für den Tourismus und Gastfreundschaft für die Besucher hat moderne Hotels, Zimmer mit Spezifikationen und neuer Wohnwagen Camping und saubere Strände.

Wählen Sie zwischen Sommer und Winter Reiseziele in Griechenland als Chalkidiki, Santorin, Mykonos, Tolo, Nafplio, Kyllini, Thassos, Zagoria, Tzoumerka, Kastoria, Vasilitsa, Kaimaktsalan, Palios Agios Athanasios, Lake Plastiras Pertouli, Kalambaka, Meteora, Florina, Grevena , Valia Kalda, See Kerkini, Parga, Sivota, Mani, Gytheion, Kythira, Milos, Paros, Syros, Skiathos, Pilion, Larisa und andere Destinationen für Ihren Urlaub in Griechenland.

Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember